Lernen findet immer statt!

Ihr Hund beobachtet Sie ganz genau! Er prägt sich Ihre Gestik, Mimik und sämtliche Ihrer Reaktionen sehr genau ein und kann Sie so perfekt einschätzen. Ihre Hundtrainerin erklärt Ihnen die Lerntheorie Hund. Hunde lernen anders als Menschen. Und doch gibt es viele Parallelen in der Hundeerziehung und in der Erziehung von Kindern. Lernen - auch kognitives Lernen -findet ein Leben lang statt - bei Hund und Mensch und bei allen Lebewesen! Lernen findet bewusst und unbewusst statt. Nichts ist ohne Bedeutung für Ihren Liebling! Wann soll man mit der "Ausbildung" des Hundes anfangen? Ich rate allen, bereits vom Tag des Einzuges ins neue Heim soll der Hund lernen, was Sie von ihm möchten und - ganz wichtig - was Sie von ihm NICHT möchten, dass er es später tut. Aber bitte nicht mit Drill, sondern mit Liebe, Ruhe und Konsequenz...

Weiterlesen

Wesenstest für Hunde

In einigen Kantonen wird für Listenhunde resp. Kampfhunde ein sog. Wesens- oder Charaktertest verlangt. Die Bezeichnung Wesenstest ist weder geschützt noch genormt. Oft wird in der Schweiz der Wesenstest nach dem Niedersächsischen Hundegesetz angewandt. Der Wesenstest besteht aus der Befragung der HundehalterInnen zum eigenen Hund (Name, Geburtsdatum, Chipnummer etc).

Weiterlesen

Gatterstrasse 30 | CH-9300 Wittenbach (SG) | +41 (0)79 665 10 27 | info[at]tier-verhaltensberatung.ch