Begegnungstraining - Wald und Feld!

Von 24 Oktober 2020 09:00 bis 11:00

Die Übungen beim Begegnungs- oder Konfrontations-Training werden sorgfältig gesteuert und auf die zu trainierenden Hunde zugeschnitten. Mit viel Liebe, Ruhe und Konsequenz wird auch Ihr Vierbeiner bald ein angenehmer und problemloser Artgenosse, der mit Konflikten umzugehen weiss. Konfrontationen gehören zum Leben. Wir helfen unseren tierischen Freunden, besser mit den Auslösern umzugehen. Auslöser, die Hunden Angst oder Probleme verursachen können, sind z.B.: andere Hunde, Katzen, Velofahrer, Abfallsäcke vor einem Haus, Pferde, Schafe, Postauto etc...

 

Gerne sehe ich mir die mir noch nicht bekannten teilnehmenden Tier vorgängig an, damit ich sicher sein kann, dass es ein erfolgreiches Begegnungstraining für alle wird. Wir üben zuerst zusammen einige Sachen, bevor es in die Gruppe des Begegnungstrainings geht. Ein Dauerbeller z.B. würde die ganze Gruppe stören. Ich freue mich auf einen erfolgreichen Tag!

Hier erfahren Sie alles über Deprivation und Resozialisierung.

  • Kurskosten: CHF 95.-- vor der ersten Lektion in bar oder mit Kreditkarte / Twint.
  • Das Begegnungs-Training findet statt mit mindestens 3 Teilnehmern.
  • Diese Kurs ist auch als Privatkurs buchbar. Bitte rufen Sie mich an.
  • Der Kurs findet bei jeder Witterung statt.
  • Für alle Kurse gilt: keine Hündin während der Läufigkeit!

      

    Begegnung9
    Begegnung3
    Begegnung10
    Begegnung1
    Begegnung4
    Begegnung5
    Begegnung6
    Begegnung8
    Begegnung2
    Begegnung7
     


Gatterstrasse 30 | CH-9300 Wittenbach (SG) | +41 (0)79 665 10 27 | info[at]tier-verhaltensberatung.ch